Bewusste Liebe & Sexualität in der Partnerschaft leben

„Endlich mal wieder Zeit für einander ... die Routine und den Alltag hinter Euch lassen ...  sich (wieder) anschauen ...  sich spüren und fühlen ... sich mitteilen ...  sich zeigen ... zuhören ... mit offenen Herzen wieder begegnen“

Kommunikation 

... ist die Basis jeder Begegnung.Was will ich eigentlich und wie teile ich dies meiner Partnerin/meinem Partner mit? Wir geben Anleitungen zu Zwiegesprächen mit vorgefassten Fragen und/oder Liebesbekundungenzum Erforschen und klären der eigenen Wünsche und Bedürfnisse.

Atmen

... ist ein zentrales Element, um unsere Körperenergien ins fließen zu bringen, Lust zu fördern, mehr zu spüren und das Bewusstsein zu erhöhen. Wir leiten Partnerübungen zum gemeinsamen Atmen an und erfahren diese Höhepunkte als Paar.

Tantra Yoga 

... ist eine wunderbare Vorbereitung auf die sexuelle Begegnung. Der Körper wird erweckt, gedehnt, gestreckt und bereit für Berührungen. Wir halten uns in besonderen Positionen und/oder Atmen im Rhythmus der dynamischen Bewegungen.

Massage

... sind immer auch Bestandteil unserer Zeit.Für diese wundervollen, absichtslosen und intuitiven Berührungen fehlt uns oft zu Hause der klare Raum und die Ruhe im Innen und Außen.

 

All diese Dinge werdet Ihr auch zu Hause, im „Alltag“ auch gut nutzen können. Jedoch ist unsere Zeit nicht als „Fortbildung“ anzusehen, die Lehrinhalte vermittelt. Wir sehen unsere Arbeit als „Beziehungspflege“, die regelmäßig stattfinden sollte. Welche der vorgenannten Themen wir verstärkt nutzen werden wird auch von Euch abhängen, denn unser Fokus liegt auf der Förderung Eurer Paarbeziehung.

 

Anmeldung

Anmeldungen und auch Voranfragen bitte über das Kontaktformular.

HINWEIS: Die Teilnehmerzahl ist aufgrund der Raumgröße auf 6 Paare begrenzt. 

Wir freuen uns auf Euch ;)

 

 

 

Eros & Agape - Liebe & Sexualität in der Partnerschaft

Liebe ist ein starkes Gefühl, das uns verbindet und glücklich macht.
Doch was ist Liebe genau? Gibt es verschiedene Arten der Liebe? Und wie können wir unsere Beziehung mit bewusster Liebe leben?

Wir möchten erklären, was es mit dem Begriff der "bewussten Liebe" auf sich hat und wie du mehr Bewusstheit in deine Partnerschaft bringen kannst. Wenn wir uns auf unsere Partnerin oder unseren Partner einlassen, sind wir einerseits bereit für Eros, die sinnliche und leidenschaftliche Liebe. Andererseits öffnen wir uns für Agape, die bedingungslose Nächstenliebe. In beiden Formen der Liebe spiegelt sich unser tiefes Sehnen nach Nähe und Geborgenheit wider.

Doch oft stehen wir dem skeptisch gegenüber:
Wie kann ich mich so intim jemandem öffnen? Kann ich mich überhaupt auf eine andere Person voll und ganz einlassen? Vertraue ich dem Leben und der Liebe genug? Sollte ich mich auf die Suche nach erfüllender Sexualität zu machen?

Paartantra bei Shakti Sangha

Ein Paartantra-Seminar bei Shakti Sangha ist die ideale Gelegenheit, mit einem verbundenen Partner tiefer in die Welt des Tantra einzutauchen, um gemeinsam als Paar neue Erfahrungen zu machen. Tantra ist eine wunderbare Möglichkeit, um sich selbst und den Partner bzw. die Partnerin besser kennenzulernen und die Liebes-Beziehung auf eine tiefere Ebene zu bringen. Die Körper-, Massagen- und Atemübungen in unseren Seminaren sind speziell darauf ausgerichtet, Lust und Bewusstsein zu fördern. Durch gemeinsame Tantra-Übungen und auch Tantra-Yoga lernt ihr euch auf eine ganz neue Art kennen und entdeckt vielleicht sogar völlig neue Seiten an euch selbst!

Tantra für Paare – Tantra Yoga & mehr

Tantra für Paare ist weitaus mehr als nur Tantra Massage. Durch einen Mix aus Körper- und Kommunikationsübungen, stärken wir euer Liebesfeld und bringen Gefühle und Achtsamkeit füreinander an die Oberfläche.
Das Atmen ist ein weiteres zentrales Element, um unsere Körperenergien ins fließen zu bringen. Durch das bewusste Atmen können wir uns entspannen, Lust fördern, mehr spüren und unser Bewusstsein erhöhen. In unserer Paartantra-Kurs lernst du gemeinsam mit deinem Partner bzw. deiner Partnerin verschiedene Tantra-Yoga- und Atemübungen kennen und erlebst sie in der Praxis. So könnt ihr die Höhepunkte des Tantra gemeinsam entdecken und die Liebe und Sexualität in eurer Partnerschaft stärken.

Tantra für Paare – Eine Einladung

Tantra für Paare ist eine wundervolle Möglichkeit, um eure Beziehung zu vertiefen und zu stärken. In unseren Tantra-Seminaren lernst du, deinen Partner bzw. deine Partnerin auf eine ganz neue Art und Weise und zu berühren und zu fühlen. Tantra ist eine Einladung, dich selbst und deinen Partner mit allen Sinnen wahrzunehmen und gemeinsam in die Tiefe der Gefühle, Liebe und Sexualität vorzudringen. Dabei entdeckst du ungeahnte Möglichkeiten der Intimität und des Zusammenseins.

Tantra ist für Paare eine wundervolle Möglichkeit, die Liebes-Beziehung zu vertiefen und gemeinsam an Liebe, Vertrauen und Intimität zu wachsen.

In unseren Tantra Seminaren für Paare lernst du, dich selbst und deinen Partner bzw. deine Partnerin besser kennen und zu verstehen. Du lernst, offen und ehrlich miteinander zu reden, ohne Angst vor dem was Du sagst oder wie es ankommt. Ihr lernt euch auf einer tieferen Ebene zu begegnen und eure Wünsche, Bedürfnisse hin sichtlich Liebe und Sexualität sowie auch die Grenzen klar mitzuteilen.

Unser Kurs - Tantra für Paare – bringt eure Liebe und Sexualität auf eine neue Ebene – eine Ebene des Vertrauens und der Intimität!